Kein Cover vorhanden: upload/articles/

4 Horrorfilme, die Sie unbedingt sehen sollten

FSK 18

4 Horrorfilme, die Sie unbedingt sehen sollten   03.02.2020 von RobertoSommer

Horrorfilme sind zweifellos die Wahl der Menschen, die Adrenalin gern haben und versuchen, sich selbst zu testen und ihre Ängste zu überwinden. Jeder Fan dieses Genres hat ein Lieblingsthema, egal ob es ist ein Slasher, ein Film über Außerirdische oder ein Film über Wahnsinniger. Wenn Sie Horrorfilme mögen, bemühen Sie sich natürlich um viele neue Emotionen.


Warum besuchen Sie die Ce Website nicht zum gleichen Zweck? Das Weltkino hat Hunderte von Filmen in seinem Archiv, die den Titel eines Klassikers verdienen. Es erscheinen jedoch jedes Jahr neue Filme auf dem Markt, sowohl Amateurfilme als auch Hollywood- Filme, die von namhaften Regisseuren gefilmt wurden. Wenn Sie mit den Horrorfilm-Teasern des Jahres 2020 noch nicht vertraut sind, haben wir für Sie eine Liste mit 4 neuen Filmen zusammengestellt, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

 

Saw 9

Saw gilt als Klassiker der Horror- und Psychothriller. James Wan hat sein erstes Drehbuch geschafft und konnte sich nicht einmal vorstellen, welche Art von Rückmeldung diese Geschichte hervorrufen würde. Seitdem hat sich die Geschichte weiterentwickelt, die über das Leben und die Motive von John Kramer berichtet, und die Fans von Saw waren zweifellos froh, um die neuen Ergänzungen der Liste der Handlungsstränge. Und nun eine gute Nachricht für die Fans von Saw: 2020 ist die Veröffentlichung der Fortsetzung dieser Geschichte geplant. John Kramer lebt nicht mehr und daher werden die Anhänger seiner Philosophie zweifellos mehr als ein Dutzend Menschen bestrafen, die anderen Menschen Schmerzen und Leiden zugefügten.

 

A Quiet Place 2

Das war ein umstrittener Film (A Quiet Place), und dennoch hat er alle mit der ungewöhnlichen Handlung beeindruckt. Kritiker hatten widersprüchliche Bewertungen, aber zweifellos warten die Fans dieses Films auf die Fortsetzung, um das Schicksal der Witwe mit drei Kindern in völliger Stille herauszufinden. John Krasinski, der Schöpfer der Idee und Hauptdarsteller des ersten Films, wird im zweiten Teil nur hinter den Kulissen arbeiten, um endlich Antworten auf Fragen zu geben, woher die Außerirdischen kamen, welches Territorium sie besetzen und wie sie zerstört werden konnten.

 

The Grudge

Es lohnt sich, von den Franchise-Unternehmen zu Filmen über den Kontakt mit der anderen Welt überzugehen.  Auf den ersten Blick ist die Handlung gewöhnlich für einen Film dieser Art: Im Haus ist ein Mord geschehen, und die Detektives müssen ihn untersuchen, um den Mörder zu fangen. Dieser Film, so der Regisseur, ist kein Remake des gleichnamigen japanischen Films. Wenn Sie also nicht nur schreckliche Geschichten über Flüche und Geister lieben, sondern auch Detektivermittlungen mögen, dann kaufen Sie lieber Tickets für diesen Film.

 

Underwater

Dieser Film kann die Nerven von Klaustrophobikern kitzeln, da es sich bei dem Ort um eine Unterwasserstation am Grund des Ozeans handelt. Es gibt kein Megalodon, aber die Macher dieses Films halten die Intrigen aufrecht und versprechen neben dem Standardausdruck auf Kristen Stewarts Gesicht eine Menge Action. Die Handlung scheint ebenfalls Standard zu sein: Eine Gruppe von Wissenschaftlern reist tief in den Ozean, um zu forschen, doch plötzlich tritt ein Erdbeben auf. Wie wird die Besatzung dieser Unterwasser-Titanic mit der Situation umgehen? Wird jeder überleben? Dieser Film wird sowohl empathische Zuschauer als auch Fans von Horrorfilmen über Monster und einen geschlossenen Raum ansprechen.



Cover & Bilder © .




Kommentare[X]

[X] schließen